Der Gelehrte Imam Abu Hanifah

Der Gelehrte, Imam Abu Hanifah sagte in seinem Werk "Al-Fiqh Al-Akbar" (sinngemäss): Allah ist ein Einziger, nicht im Sinne der Zahl, sondern in dem Sinne, dass Er keinen Teilhaber hat. Imam Abu Hanifah sagte auch in seinem Werk "Al-Fiqh Al-Absat" (sinngemäß): Allah´s Wort gleicht unserem nicht. Wir benutzen Hilfsmittel und Buchstaben. Gott, Der Allmächtige jedoch spricht nicht durch Hilfsmittel und ohne Buchstaben. Imam Abu Hanifah sagte auch (was bedeutet): Der Schöpfer gleicht keinem Seiner Geschöpfe. Al Imam Abu Hanifah sagte in seinem Werk "Al-Fiqh Al-Absat": Allah´s Eigenschaften sind nicht erschaffen und haben keinen Anfang; die Veränderung und Verschiedenheit tritt nur bei den Geschöpfen ein. Wer da sagt, sie (Allah´s Eigenschaften) seien entstanden oder erschaffen, oder wer diesbezüglich unsicher ist oder zweifelt, der ist kein Muslim.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

IM NAMEN GOTTES, DES ALLERBARMERS, DES GNÄDIGEN Fürbitten (Invocadions) und Dhikr überliefert durch den Verkünder von Gott.(Falls Ihr Fragen dazu habt , wendet euch Bitte an das Islamische Zentrum) Mo

IM NAMEN GOTTES, DES ALLERBARMERS, DES GNÄDIGEN Lob zu Gott, Herr der Welten, und dass Er den Grad unseres Propheten Muhammad noch mehr ehre und preise und seine Gemeinschaft vor dem schütze, was der

IM NAMEN GOTTES, DES ALLERBARMERS, DES GNÄDIGEN Lob zu Gott, Herr der Welten, und dass Er den Grad unseres Propheten Muhammad noch mehr ehre und preise und seine Gemeinschaft vor dem schütze, was der